TEC Darmstadt
Newsfeed

TEC - Willkommen auf der Startseite des TEC mit den Neuigkeiten aus Verein und Abteilungen

Hockey: 2. Herren empfangen RRK-Reserve, Damen auswärts

18 Aug 2017 15:09


die Sommerpause ist vorbei. Die 1. Damen starten die Feldrunde 17/18 mit einem Auswärtsspiel bei Vorwärts Frankfurt. Nach der starken Rückrunde in der vergangenen Saison geht der TEC als Favorit in die Partie.

Die 2. Herren empfangen zum Auftakt die Reserve des Rüsselheimer RK. Nach gleich zwei Niederlagen in der abgelaufenen Runde will der TEC sich revanchieren.

Die 2. Damen bestreiten zum Auftakt ein Auswärtsspiel in Hanau.

Das Wochenende im Überblick:

Samstag 19.08.17
16:00 2. Damen: 1. Hanauer THC II - TEC Darmstadt II
Sonntag 20.08.17
11:00 2. Herren: TEC Darmstadt II - Rüsselsheimer RK II
13:00 1. Damen: TGS Vorwärts Frankfurt - TEC Darmstadt

Die 2. Herren freuen sich über lautstarke Unterstützung beim Heimspiel.


Tennis: Saisonabschluss Damen 60 und Herren 70

13 Jul 2017 12:11


Motto:

 Oldies but goldies! 

 

Ein Klick zur Tabelle:

Damen 60 Regionalliga Südwest

Ein Klick zur Tabelle:

Herren 70 Südwestliga

D60 Foto mB
H70 2017 mB kl

von l. nach r.: Gudrun Hesse, Renate Rinn, Gabi Denn­hardt, Bärbel Müller, Christel Dorando,  es fehlt Ulli Rellig

von l. nach r.: HD Bauer, Winfried Lotz, Klaus Kerski, Ölle Müller, Kurt Fürst, es fehlt Manfred Jansche


Wie erwartet war die Regionalliga eine Zweiklassen­gesellschaft.

Während die Spielerinnen vom RW Neu-Isenburg und vom TA TV Vai­hingen in gewohnter Stärke auf­schlugen, konnte Böblingen mit zwei sehr guten "Jung­sechziger­innen"-Neuzugängen abschließend den ersten Tabellenplatz einneh­men.

Wir rechneten uns Chancen aus gegen die  Aufsteigerinnen des MFC 08 Lindenhof und des TC  Lindenau - und wir nutzten sie. Mit diesen zwei Siegen war der Klassenerhalt er­reicht.

Jedoch der (unerwartet hohe) Sieg gegen den TC Freiburg (5:1) im letzten Heimspiel kata­pul­tierte uns in der Endabrechnung auf den 4.-ten Tabellenplatz.

Besser ging's wirklich nicht.

An dem Klassenerhalt waren beteiligt:
Gudrun Hesse, Renate Rinn, Bärbel Müller, Christel Dorando,Ulli Rellig und Gabi Dennhardt

Punktlandung der Herren 70

Die aale Männer hadde sich vorgenomme, aach Diesjah ned abzusteische. Un des habbese prima hiekried.

Zwaa Spiele gewonne, zwaa verlorn un zwa unendschiede, des mechd genau de Middelplatz: verder von sibbe! Gehoffd haddeseja dadruff, aach wenn die Dobbel diesjah nur noch aan Punkt gezehld habbe, nedd drei wie die Jahn vorher.

Obwohl, so bombisch waan die Dobbel nedd. Aber uff de Kurt is da ja Verlass. Der had fünf Aanzel gewonne un in de Dobbel isser ja sowieso e Bank. Naja, un die annern habbe aach ganz schee Pinktscher gesammelt. Aach der Aane, der wo neu komme is, had aasch­dennisch mitge­macht.

Wenn jetzt aaner maant, des Geschreibsel wär kaa Heinerisch, hadder recht. Abber so e Bissi Hilfe aus de greßd hessisch Stadt is aach nedd verkehrd, sehder ja an de Ergebnisse.

Bem.: Mit den Browsern Firefox und Chrome ist die Darstellung wie gewünscht. In anderen nicht notwendiger Weise.

Defi Fred

12 Jul 2017 10:19


IMG 6333Liebe Tec´s,

seit heute haben wir ein Vereinsmitglied mehr beim TEC Darmstadt. Ich darf euch „Defi-Fred“ vorstellen. Dieser wurde heute Morgen geliefert und Birgit Hausschild und mir vorgestellt. Derzeit fehlt noch der Auf­be­­­­wahrungskasten mit dem er künftig im Gang zu den Umkleidekabinen hängen wird. Daher ist „Fred“ zunächst im Vor­raum der Geschäftsstelle zu finden. Alle Mitglieder des Vorstands, Miro und Abdul haben hier Zugang.

Ein großer Dank geht neben dem Engagement von Dirk Danneberg an alle Spenderinnen und Spender in der Sache. Es ist eine tolle Geste, dass wir dieses Gerät so schnell anschaffen konnten mit der Hilfe vieler.

Ganz herzlichen Dank im Namen des gesamten Vorstands.

Hinweis:

Der Defi ist einsatzbereit und erklärt dem Helfer jeden Schritt, ein „ich mach was falsch“ gibt es nicht, nur nicht helfen ist falsch. Also ran, sofern notwendig!

Es wird am 04. September von 18.30 Uhr an eine Schulung angeboten. Näheres dazu folgt in Kürze mit einer Mail.

Viele Grüße

Thorsten


Hessenliga 2017

6 Jul 2017 09:07


Hessenliga2017

Liebe Clubmitglieder des TEC!

Am nächsten Wochenende beginnt die Medenrunde der 1. Herrenmannschaft des TEC Darmstadt in der Hessenliga 2017. Die folgenden vier Heimspiele finden auf unserer Anlage statt und zwar gegen

TC BW Wiesbaden am Sa., den 8. Juli Beginn um 10:00 Uhr

FTC Palmengarten am So., den 9. Juli Beginn um 10:00 Uhr

TK Langen am Sa., den 22. Juli Beginn um 10:00 Uhr

TC Diedenbergen am Mi., den 26. Juli Beginn um 12:00 Uhr

Neu in der Mannschaft sind Benedikt Henning vom FTC Palmengarten und Sebastian Weber vom TC Seeheim.

Weiter dabei sind Daniel Lustig, Jan Simon Vrbsky, Moritz Linhart, Marco Ferrandina, Tim Janke, Dominik Thüsing und die TEC- Nachwuchskräfte Anton von Keussler und Kolja Hein.

Diese Spiele sind mit das Beste, was Tennis in Hessen zu bieten hat. Wir hoffen, möglichst viele von Euch zu diesen Spielen auf unserer Anlage begrüßen zu können.

Mit sportlichen Grüßen,

Rolf Ahrens, Vorstand Tennisabteilung

Zur Tabelle


Der Jonathan-Heimes-Centre Court

22 Jun 2017 09:00


Im engen Austausch zwischen den Verantwortlichen des TEC Darmstadt wie der Firma Merck über die letzten Monate hinweg wurde die Idee geboren, die Namensrechte, die für das Jonathan Heimes Stadion der Lilien ablaufen, neu zu besetzen. Mit der gefundenen und heute offiziell verkündeten Lösung, bleibt eine Erinnerung an der Stelle bestehen an der sich Johnny als Sportler am wohlsten fühlte und in unmittelbarer Nachbarschaft zu seiner zweiten großen Leidenschaft, dem „Böllenfalltor“.

Unser Platz 1 wird anlässlich der „3. DUMUSSTKÄMPFEN! Tennis Trophy” am 15. Juli 2017  in „Jonathan-Heimes-Centre-Court“ umbenannt.

Jonathan „Johnny“ Heimes hat im TEC seine glücklichste Zeit verbracht. Er war erfolgreicher Jugendspieler, Hessenmeister im Alter von 12 Jahren und leistete als Assistenztrainer sein freiwilliges soziales Jahr im TEC. Dann kam der Krebs zurück, aber Johnny gab nicht auf und schrieb ein Buch: "Meine Comebacks!" Das stellte er mit Andy Petkovic  im Dezember 2012 im Clubhaus in einer unvergessenen Lesung vor.

Fortwährend zeigte Johnny mit seinem Elan, seinem Lebenswillen und seiner überzeugenden Art vielen anderen, dass es ein Leben mit einer Krankheit gibt. Zum Erkennungszeichen für sein Motto „Du musst kämpfen, es ist noch nichts verloren“ wurden die in vielen Varianten erstellten Bändchen, die bundesweit viele Handgelenke zieren.

Für die Namensrechte an Platz 1 erhält der TEC ein Sponsoring der Firma Merck. Dieses Sponsoring wird ausschließlich für die Jugendarbeit im Tennisbereich eingesetzt. Wir wollen damit ein Projekt fördern, das den Austausch von Jugendlichen fördert.

Zu diesem Projekt wird die Tennisabteilung zu einem späteren Zeitpunkt näher informieren.

Die Umbenennung wird auf Planen umgesetzt, die an den Stirnseiten des Zauns von Platz 1 aufgehängt werden. Zudem wird am Zugang zu Platz 1 eine Infotafel zu Johnnys Geschichte aufgehängt.

Wir danken der Firma Merck wie Familie Heimes für diese tolle Aktion!

TEC Vorstand


Zwischenstand der Spendeneingänge zum Kauf des Defibrilators "Fred"

21 Jun 2017 07:03


Aus einem Beitrag von Thorsten Saemann in der TEC-Facebookgruppe:

fred "Aus allen Abteilungen des TEC sind bisher 770,00 Euro eingegangen. Dafür ein erstes Dankeschön.

Damit haben wir die 50 % Marke überschritten aber wir möchten die 100 % erreichen.

Also auf geht´s, wir als TEC schaffen das. Macht Werbung und gebt die Info weiter, plündert Mann­schaftskassen und macht eine Spende.

Ich freue mich im Namen des Vorstands des TEC, dass wir in so kurzer Zeit schon so erfolgreich waren.

Der Defi wird die nächsten 10 Tage kommen!"

Dazu ein Kommentar von D.J. Danneberg: Hallo alle! Insbesondere den Älteren unter Euch sollte es wichtig sein, dass wir im Club so ein Gerät haben! Tennisspieler, der plötzlich umkippt auf dem Court, ist der Klassiker. Auf geht's jeder Euro zählt!

Das Spendenkonto:

Volksbank Darmstadt

IBAN DE85 5089 0000 0100 6802 11

BIC GENODEF1VBD

Verwendungszweck: TEC Defi


Unser jüngstes Mitglied heisst FRED

30 May 2017 12:50


 {pdf=docs/Verein/pdf/Defi Fred.pdf|100%|100%|native}

 

Die obige Darstellung der Pdf-Datei fällt in verschiedenen Browsern unterschiedlich aus.

Deshalb kann hier die Pdf-Datei direkt runtergeladen werden.

 

Helft dem Vorstand des TEC, meine lebensrettende Anschaffung zu finanzieren und spendet eifrig auf folgendes Konto:

Volksbank Darmstadt

IBAN DE85 5089 0000 0100 6802 11

BIC GENODEF1VBD

Verwendungszweck: TEC Defi

Euer Fred


Tennis: Anmeldung zum Sommercamp 2017

26 May 2017 08:00


Sommercamp 2016

Wie in jedem Jahr findet in den Wochen vom 3. Juli – 7. Juli und 7. August – 11. August 2017 das beliebte Sommercamp statt. Näheres dazu und das Anmelde­formular findet ihr durch Klick auf das nebenstehende Bild oder auch auf der Seite Formulare.

Anmeldeschluss für beide Termine ist der 23. Juni 2017

Ansprechpartner: Haupttrainer Z. Petković: 0170 - 9603276

 

 


Tennis: Paukenschlag der TEC-Damenmannschaft

24 May 2017 11:19


Aus dem Echo v. 23.05.2017: 

"Paukenschlag der TEC-Frauen Ausgerechnet mit einem 6:3 Sieg gegen den zuvor unbesiegten Tabellenführer SC 80 Frankfurt II haben die TEC Damen ihre ersten Punkte im Kampf um den Klassenerhalt eingefahren. Besonders bemerkenswert: Nach Einzel-Siegen von Hristina Djocik, Renata Ivandic und Tabea Hüther stand es zunächst 3:3.

In den Doppeln servierte das TEC-Sextett dann sehr souverän und konnte allesamt gewinnen. Ein echter Paukenschlag, der mit Blick auf die untere Tabellenhälfte erste Luft verschafft.“

Damen281517

v. links: Paula Koch, Renata Ivandic, Hristina Djokic, Trainer Stefan, Caroline Koch, Julia v. Buttlar, Emelie Koch

es fehlen: Tabea Hüther, Chiara Ferrandina

Test: Simulation der Darstellung auf IPhone und IPad

Traisaer Straße 26, 64287 Darmstadt - Hessen, Deutschland
0615148584
Zu Desktop-Site wechseln
sc